Home DE2019-04-14T20:14:02+00:00

DE / EN / FR

I’m not perfect
…but I’m enough
(Carl Rogers)

I’m not perfect
…but I’m enough
(Carl Rogers)

bitte
scrollen

Als Personzentrierte Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision1
steht für mich die gesamte Person
mit all ihren Aspekten im Mittelpunkt.

Als Personzentrierte Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision1
steht für mich die gesamte Person
mit all ihren Aspekten im Mittelpunkt.

Ich biete Ihnen Raum, gemeinsam Ihre vorhandenen Ressourcen und Fähigkeiten angst-und bewertungsfrei wahrzunehmen und Sie auf diesem Weg zu begleiten. Das Einnehmen einer unabhängigen, kritischen Position von außen ist hier nützlich.

Ich biete Psychotherapie auf Deutsch, Französisch und Englisch an und kann Ihnen dabei behilflich sein,
• gemeinsam „schwierige Erfahrungen und Gefühle“ zu verstehen und zu verarbeiten.
• Probleme mit Kindern zu Hause und in der Schule gemeinsam zu betrachten (das System Schule von innen und außen zu verstehen – als AHS-Professorin und Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision).
• das Einleben in eine neue Kultur besser zu verstehen (third culture kids and expats).
• das Gefühl der Einsamkeit (besser) zu ertragen.
• nach neuen Lösungen und Orientierungen zu suchen.

•Entspannungsübungen zu erlernen und anzuwenden ( Bodyscan, Achtsamkeitsübungen nach Jon Kabat-Zinn, Meditation)
• Sie in schwierigen Situationen und Krisen zu begleiten und Gefühle überhaupt zuzulassen.
• Handlungs- und Freiräume zu schaffen und zu entdecken.

Empathie, Wertschätzung und einfühlsames Verstehen sind hierbei die Grundlagen.

Psychotherapie ist hilfreich, wenn
• Sie nicht mehr schlafen können und Gedanken sie quälen.
• Ängste überhandnehmen und Gedanken kreisen.
• Sie das Gefühl haben, nicht mehr weiter zu wissen.
• Sie sich schlecht oder unzufrieden fühlen.
• Sie einen großen Verlust erlitten haben.
• Sie nicht mehr wissen, wer Sie sind und wohin es gehen soll.
• Kinder und Familie zu viel werden und Sie sich nicht trauen, darüber zu sprechen.
• Mutterschaft und Beziehung sich nach der Geburt völlig anders gestalten.
• Sie Ihre Sorgen nicht mit anderen Menschen teilen können.
• Sie in Trennung oder Scheidung leben.
• Sie sich einsam fühlen.
• Probleme mit dem Einfinden in eine neue Struktur bzw. in neues Land gegeben sind.
• Sie sich anders fühlen und vieles mehr.

Zielgruppen:
Kinder und Jugendliche
Erwachsene
Paare / interkulturelle Paare

Empathie, Wertschätzung und
einfühlsames Verstehen sind hierbei
die Grundlagen.

Empathie, Wertschätzung und
einfühlsames Verstehen sind hierbei
die Grundlagen.

1 PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision (i.A.u.S.) befinden sich in der letzten Phase der Psychotherapie-Ausbildung und arbeiten unter Supervision


1999: Matura in Wien

1999–2007: Studium der Psychologie, Philosophie, Pädagogik und Französisch/Linguistik in Wien, Paris und Montpellier; Magistra (2004)

2001–2002: Studienaufenthalt (Erasmus) an der Sorbonne, Paris, Frankreich

2005–2007: Forschungsaufenthalt und Unterrichtstätigkeit in Montpellier, Frankreich

2007: Promotion zur Dr.phil (2007 – summa cum laude)

2008–2010: Universitätsassistentin (Post-doc) an der Universität von Bordeaux III und Sciences Po, Frankreich

2010–2012: Vortrags-und Unterrichtstätigkeit in Hamburg, Niendorf, Psychotherapeutisches Propädeutikum, APG Wien, sechsmonatiges psychotherapeutisches Praktikum, Flüchtlingsheim Diakonie, mehrmonatiger Studien- und Reiseaufenthalt in Indien, Kambodscha und Myanmar, Meditation und Yogatraining

2014: Psychotherapeutisches Fachspezifikum, personzentrierte Psychotherapie, Forum, Wien

2012–2017: Unterrichtstätigkeit am Gymnasium, Kurzlektorate an diversen Universitäten, Fachhochschulen und internationalen Schulen

2015/2016: Praktikum am Allgemeinen Krankenhaus Wien (AKH), Psychiatrische Tagesklinik mit Schwerpunkt schizophrener Formenkreis, Wien

2016: Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Personzentrierte Psychotherapie

2018-fortlaufend: Zusatz Kinder- und Jugendpsychotherapie, IPS Wien

2019-fortlaufend: Ausbildung in der Traumamethode EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), EMDR Institut Austria

Zwei Kinder, interkulturelle Partnerschaft, jahrelange Studien-, Arbeits- und Reiseaufenthalte in Europa (Frankreich und Deutschland), Asien, Australien und Südamerika

Räumlichkeiten

Räumlichkeiten

Ich arbeite in der Ordinations-und Praxisgemeinschaft für PsychiaterInnen, PsychologInnen und PsychotherapeutInnen im 9. Bezirk. www.leben.psyche.wien

Garnisongasse 7/27, 1090 Wien–› GOOGLE MAPS

Mag.a Dr. Angela Kundegraber-Leherb
Ordination und Praxis LebenPsyche9
Garnisongasse 7/27
1090 Wien
Tel: 0670/ 6017544
info@selbst-konzept.at
www.selbst-konzept.at
www.leben.psyche.wien

Mag.a Dr. Angela Kundegraber-Leherb
Ordination und Praxis LebenPsyche9
Garnisongasse 7/27
1090 Wien
Tel: 0670/ 6017544
info@selbst-konzept.at
www.selbst-konzept.at
www.leben.psyche.wien

Erstgespräch: Das Erstgespräch können wir gerne telefonisch oder per Mail vereinbaren. Die Kosten belaufen sich auf 60 Euro (50 Minuten).

Kosten: Die Kosten einer Einzelstunde (50 Minuten) betragen 60 Euro. Eine Teilrefundierung durch die Krankenkasse ist im Moment leider nicht möglich.

Sozialtarife sind je nach Verfügbarkeit möglich ( begrenztes Kontingent).

Die Kosten für  Paartherapie belaufen sich auf 120 Euro (90 min).

Rahmenbedingungen und Frequenz: Eine Einzelstunde umfasst 50 Minuten. Die Frequenz können wir gerne gemeinsam im Erstgespräch vereinbaren. In der Regel reicht wöchentlich eine Stunde aus, um einen roten Faden zu finden und beizubehalten. Die Termine werden wir nach persönlichen Bedürfnissen abstimmen.

Absageregelung: Stunden müssen 24 Stunden vorher abgesagt werden, andernfalls müssen sie leider in Rechnung gestellt werden.

Verschwiegenheit: PsychotherapeutInnen sowie ihre Hilfspersonen sind gemäß § 15 Psychotherapiegesetz, BGBl. Nr. 361/1990, zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse verpflichtet.

Mag.a Dr. Angela Kundegraber-Leherb, Ordination und Praxis LebenPsyche9, Garnisongasse 7/27, 1090 Wien | www.leben.psyche.wien | Datenschutzerklärung | Impressum